Spendenübergabe nach Fertigstellung | Projekt Hinter der Bahn | Föhren

Anstelle eines zur Übergabe bzw. Fertigstellung üblichen Präsentes, spenden wir für jedes fertig gestellte Bauvorhaben bzw. Projekt einen adäquaten Betrag für karitative Zwecke in der Region.

Mit einer Spende in Höhe von insgesamt 1.600€ unterstützen wir mit der Fertigstellung des Mehrfamilienhauses (8WE) die „Aktion 3%“ in Föhren, welche den Betrag für ein Gesundheitsprojekt der medico international in Syrien einsetzt.

Auf diesem Wege möchten wir uns als Unternehmensgruppe nochmals für das entgegengebrachte Vertrauen und die gute Zusammenarbeit der Eigentümer sowie Handwerksbetriebe bedanken.

Die reibungslose Übergabe und Inbetriebnahme des Mehrfamilienhauses zeugen von unserer Kompetenz sowie Erfahrung im Bereich der Projektentwicklung, Vermarktung und Umsetzung.

Geschäftsleitung komplettiert | Nächste Generation in Führungsebene

Mit Johannes Weyer rückt die nächste und mittlerweile 3.Generation in die Führungsebene der Weyer Unternehmensgruppe nach.

„Ich freue mich sehr, in Folge der Bestellung als Geschäftsführer und Prokurist, auf die weitere Festigung der nächsten Generation in unserer Unternehmensgruppe, welche seit nunmehr 66 Jahren einen festen Bestandteil der Bau- und Immobilienwirtschaft darstellt.

Bereits an meinem ersten Arbeitstag  im Jahre 2012, wurde mir ganz klar bewusst, diese hier entstandene Tradition des Unternehmens weiterführen und gestalten zu wollen.

Im Laufe der letzten Jahre konnten wir bereits konkrete Ziele im Bereich der Unternehmensentwicklung, Optimierung und Digitalisierung umsetzen. Diese Entwicklung und die Bestellung in die Geschäftsleitungsebene bieten nun einen soliden Zugang zu unseren langjährigen Partnern und stärken das vorhandene Fundament.

Gerade in der jetzt so besonderen Zeit zeigen sich verstärkt die Synergieeffekte der einzelnen Unternehmen im Verbund der Firmengruppe Weyer. Jede Firma, jeder einzelne Mitarbeiter sowie die komplette Geschäftsleitung rücken mehr und mehr zusammen um Projekte, ausführende Firmen, Partnerunternehmen und Kunden optimal betreuen zu können.

Darüber hinaus zeigen die langjährigen Beziehungen zu u.a. Handwerksbetrieben, Banken, Behörden, Sachverständigen und Fachplanern Gewicht und Power. Persönliche Kontakte, kurze Wege und unkomplizierte Handlungen sind die Quintessenz der langjährigen Tradition sowie der intensiven Arbeit der Geschäftsleitung in den vergangenen Jahren.

Gerade hiervon profitieren tagtäglich unsere Kunden und Partner.

Ein besonderer Dank gilt meinen Eltern, meinem Bruder, der gesamten Familie sowie im Besonderen meinem Großvater Karl Weyer, welcher seit seinem Entschluss im Jahre 1954, das Architekturbüro Weyer zu gründen, bis heute mit einem offenen Ohr zur Seite steht.

Genug der Worte – wir/ich lassen Taten folgen! Freuen Sie sich auf eine gefestigte Zukunft in, mit und neben unserem Unternehmen.“

Richtig wohnen, besser leben.

Ihr Johannes Weyer

Immobilienkaufmann, Weyer Immobilien
Prokurist, Weyer Wohnungsbau GmbH
Geschäftsführer, Weyer Verwaltungs GmbH

Vermarktungsbeginn | Neubauprojekt mit 5 Wohneinheiten | Leiwen/Mosel

„Richtig wohnen, besser leben.“ – Wir freuen uns Ihnen das neue Projekt der Weyer Unternehmensgruppe vorstellen zu können.

In Leiwen/Mosel, Römerstraße realisieren wir ein weiteres Mehrfamilienhaus mit insgesamt 5 Wohneinheiten von ca. 60 – 86m² Wohnfläche. Die einzelnen Wohnungen profitieren von optimalen und gut durchdachten Grundrisslösungen. Lichtdurchflutete Räume und großflächige Terrassen/Balkone erhöhen den Wohnkomfort.

Eckdaten:

  • KfW55 Effizienzhaus in Massivbauweise
  • schlüsselfertige, moderne und qualitativ ansprechende
  • Innenaustattung (persönliche Bemusterung)
  • Fußbodenheizung in Verbindung mit Wärmepumpe
  • dezentrale Lüftungsanlage
  • Außenstellplätze
  • Kellerabteile
  • gemeinschaftlicher Wasch- / Trockenraum
  • Hauswirtschafts- / Abstellraum in Wohnung
  • Terrasse / Balkon
  • Sat-Anschluss / Kabel / DSL
  • Energieausweis in Vorbereitung

Gerade die letzte Zeit zeigt, wie wichtig die eigenen vier Wände und das näher gelegene Wohnumfeld sind. Die Moselregion beweist sich aktuell nochmals als eine der attraktivsten Ferien- und Freizeitregionen Deutschlands. In Verbindung mit unseren modernen und ansprechenden Eigentumswohnungen eine nahezu perfekte Kombination für eine ausgeglichene Work-Life-Balance sowie die Flucht aus dem Alltag.

Leiwen an der wunderschönen Mittelmosel ist ein staatlich anerkannter Erholungsort in der Verbandsgemeinde Schweich an der Römischen Weinstraße im Landkreis Trier-Saarburg in Rheinland-Pfalz und liegt zwischen Bernkastel-Kues und Trier. Der etwa 1.600 Einwohner zählende Ort ist touristisch geprägt und umrahmt von sonnigen Weinbergen. Die örtliche Infrastruktur denkt die Anforderungen des täglichen Bedarfs in ausreichender Weise. Im Ort befinden sich Banken, Ärzte und Einkaufsmöglichkeiten. Eine Buslinie unmittelbar am Objekt verbindet den Ort u.a. mit den Städten Schweich und Trier.

Wohnungen

Freiflächenplan

Ansichten

Impressionen eines vor kurzem fertiggestellten Neubauprojektes in Föhren finden Sie hier.

Sie haben Interesse an einer Wohnung? Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen (Exposé / Kaufpreise / etc.)

Ansprechpartner: Johannes Weyer / jweyer@weyer.online / 06502 9384480

*alle Angaben ohne Gewähr und vorbehaltlich Änderungen.